Headline

Seiteninhalt

Donnerstag 01.01.1970 - 01:00

Bilder Slider (copy 1)

Donnerstag 01.01.1970 - 01:00

Bilder Slider (copy 2)

Donnerstag 01.01.1970 - 01:00

Bilder Slider (copy 3)

Mit großer Betroffenheit haben wir vom Tod unseres 1. stellvertretenden Stiftungsratsvorsitzenden

Thomas Wehner


erfahren. Thomas Wehner hat sich mit seiner Persönlichkeit, als Politiker und als Mitglied des Stiftungsrates stets mit großem Engagement und mit Leidenschaft für die Belange von Menschen mit Behinderungen und ihrer Angehörigen eingesetzt. Mit seinem Fachwissen, seiner Empathie und seinem herausragenden Einsatz in der Sache hat er wichtige und bleibende Impulse für ein Mehr an teilhabe und Selbstbestimmung für Menschen mit Behinderungen in Kiel gesetzt.

In seiner siebenjährigen Mitgliedschaft im Stiftungsrat, seit 2013 als 1. stellvertretender Vorsitzender, hat er die Geschicke und die strategischen Entwicklungen der Stiftung Drachensee und ihrer Beteiligungen maßgeblich mit begleitet.

Sein Wirken für die Stiftung Drachensee und für die Landeshauptstadt Kiel wird auch nach seinem Tod spürbar sein.
Wir danken Thomas Wehner für viele Jahre des vertrauensvollen Miteinanders.

Im Namen der Stiftung Drachensee

Prof. Dr. Hans Klaus

Vorsitzender des Stiftungsrates

Klaus Teske
Vorstand

Produkte und Dienstleistungen

Eine junge Frau bemalt einen Elefanten aus Pappmaschee in leuchtenden Farben.

Vom Digitaldruck bis zur Außenarbeitsgruppe direkt beim Kunden  – wir können mehr als Sie vielleicht glauben.

interner LinkMehr erfahren

BFD und FSJ

Eine junge Frau im Rollstuhl und ein junger Mann unterhalten sich.

Jungen Menschen bieten wir ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an. Darüber hinaus ist es möglich, im Rahmen des Bundesfreiwilligen-dienstes (BFD) bei uns tätig zu sein.

interner LinkMehr erfahren

Das Wohnhaus Kiel

Außenaufnahme von Mehrfamilienhaus

Menschen mit Behinderungen und Seniorinnen/Senioren leben in einer gestaltenden Hausgemeinschaft zusammen.

interner LinkMehr erfahren