Jobs

Seiteninhalt

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten:
Sollten Sie mit unseren Ansprechpartner/innen in Kontakt treten, so erfolgt die Preisgabe Ihrer persönlichen Daten (Name, Anschrift, E-Mail Adresse) Ihrerseits auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Stiftung Drachensee speichert und verarbeitet Ihre Daten grundsätzlich im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und entsprechend der landesspeziefischen Datenschutzbestimmungen nur zum Zwecke der jeweiligen Informationsauskunft und zur Wahrung berechtigter Geschäftsinteressen im Hinblick auf die von Ihnen gewünschte Beratung. Eine Weitergabe an Dritte oder Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt nicht.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die von Ihnen bei der Stiftung Drachensee gespeicherten Daten und deren Löschung. Hierzu wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten: Sönke Lintzen

 
Die Stiftung Drachensee ist eine der größten Institutionen für Menschen mit Behinderungen in Schleswig-Holstein. Sie setzt sich bürgerschaftlich, gemeinnützig und nachhaltig für die Interessen von Menschen mit Behinderungen ein. Sie stärkt mit ihren differenzierten Angeboten in den Lebenswelten Wohnen, Arbeiten, Bildung und Freizeit die Möglichkeiten der Teilhabe und verfolgt konsequent das Ziel, dass Menschen mit Behinderungen gleichberechtigt und selbstbestimmt leben.

 

Aktuelle Stellenausschreibungen der Stiftung Drachensee


Bereichsleitung Service / Zentrale Dienste (m/w/div)

Im Zuge einer Reorganisation richtet die Stiftung Drachensee ihre Bereiche neu aus. Wir suchen daher zum 1. November 2019 eine

Bereichsleitung Service / Zentrale Dienste (m/w/div)

in Vollzeit. Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Der Bereich beinhaltet stiftungsweite Querschnittsfunktion des Finanz- und Personalwesens und versteht sich als Service für die eigenen Leistungsbereiche und die der Tochterunternehmen der Stiftung Drachensee.

Ihre Aufgaben 

    • Optimierung und nachhaltige Gestaltung der strategischen, organisatorischen, personellen und wirtschaftlichen Prozesse
    • Gesamtverantwortung für das Rechnungswesen, die Leistungsabrechnung, das Reporting, die Personalwirtschaft, die Personalentwicklung, das Qualitätsmanagement, die Immobilien und Liegenschaften, die Arbeitssicherheit, den Datenschutz, die IT sowie die externe und interne Kommunikation
    • Übernahme von Servicedienstleistungen für Tochterunternehmen der Stiftung Drachensee
    • Weiterentwicklung aller Leistungsbereiche – insbesondere gemäß der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen (UN BRK) – und Bewältigung der Herausforderungen durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG)
    • Überwachung und Steuerung des wirtschaftlichen Ergebnisses der Stiftung Drachensee (einschließlich anstehender Verhandlung von Leistungs- und Vergütungsvereinbarungen)
    • Personalverantwortung und Personalentwicklung für alle Mitarbeitenden im Bereich
    • Aktive Kooperation mit vielfältigen externen Akteuren
    • Enge Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den weiteren Bereichen der Stiftung Drachensee
    • Fachlich-fundierte Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Gesamtorganisation

    Ihr Profil

    • Hochschulabschluss (mindestens Master oder Diplom) in den Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften oder Verwaltung oder vergleichbare Studiengänge
    • Umfassende Leitungserfahrung im administrativen Bereich mit einem Schwerpunkt auf Finanzen
    • Erfahrung in der verantwortlichen Steuerung und Optimierung von Planungs- und Umsetzungsprozessen
    • Strategisches und analytisches Denken, eine pragmatische Herangehensweise und ein starkes operatives Verständnis
    • Hohes Maß an Eigeninitiative und Verhandlungsgeschick
    • Umfassende Fähigkeiten, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen und konzeptionell zu arbeiten
    • Engagement bei der Arbeit für und mit Menschen mit Behinderungen
    • Flexibilität und Reisebereitschaft

    Wir bieten als Mitglied der Geschäftsleitung

      • die Mitwirkung und Weiterentwicklung in einer lebendigen und lernenden Organisation
      • Handlungsspielraum und Verantwortung in der Mitgestaltung der Stiftungsstrategien und der internen Organisation
      • ein eigenverantwortliches Aufgabengebiet bei einem äußerst innovativen Arbeitgeber
      • eine gute Zusammenarbeit in einem hochmotivierten Team
      • ein Arbeitsumfeld, in dem die Work-Life-Balance und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie einen hohen Stellenwert hat
      • eine intensive Unterstützung bei der Einarbeitung und ein umfangreiches Personalentwicklungsangebot

      Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Frau Eva Haas, Vorstand Stiftung Drachensee, unter Telefon 0431/6484-100 zur Verfügung.

      Die Bewerbungsgespräche finden in der Woche vom 15. bis 19. Juli 2019 in Kiel statt.

      Wenn Sie diese anspruchsvolle Tätigkeit interessiert, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Jahresvergütungsvorstellung auf elektronischem Weg bis zum 14. Juni 2019 an:

      Ansprechpartnerin

      Sandra Bartels
      Leitung Personalwirtschaft
      Stiftung Drachensee
      Telefon 0431 6484-250
      Opens window for sending emailE-Mail


      Bereichsleitung Soziale Teilhabe (m/w/div)

      Im Zuge einer Reorganisation richtet die Stiftung Drachensee ihre Bereiche neu aus. Wir suchen daher zum 1. November 2019 eine

      Bereichsleitung Soziale Teilhabe (m/w/div)

      in Vollzeit. Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

      Derzeit umfasst der Bereich 11 Wohnhäuser, das ambulant betreute und unterstützte Wohnen, eine Tagesstruktur für Seniorinnen und Senioren, Leistungen in der Schulbegleitung und in betreuten Ganztagsschulen, Freizeitassistenzen, Freizeit- und Kulturangebote sowie neue Projekte und Entwicklungsvorhaben.

      Ihre Aufgaben 

      • Sicherung bestehender sowie strategisch-konzeptionelle Weiterentwicklung und konkrete Realisierung von neuen Angeboten für eine unabhängige und selbstbestimmte Lebensführung und für umfassende Teilhabemöglichkeiten für alle Menschen mit Behinderungen inmitten der Gesellschaft – insbesondere gemäß der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen (UN BRK) – und Bewältigung der Herausforderungen durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG).
      • Verantwortliche Gesamtleitung des Bereiches
      • Budgetverantwortung für den gesamten Bereich (einschließlich anstehender Verhandlung von Leistungs- und Vergütungsvereinbarungen)
      • Personalverantwortung und Personalentwicklung für alle Mitarbeitenden im Bereich
      • Aktive Kooperation mit Akteuren aus den Bereichen Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, Sport, Freizeit und Kultur, Politik und Verwaltung sowie aus den verschiedensten Sozialräumen der Landeshauptstadt Kiel
      • Enge Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den weiteren Bereichen der Stiftung Drachensee
      • Fachlich-fundierte Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Gesamtorganisation

      Ihr Profil

      • Hochschulabschluss (mindestens Master oder Diplom) in den Fachrichtungen Pädagogik, Soziale Arbeit, Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbaren Studiengängen
      • Umfassende Leitungserfahrungen mit personeller und wirtschaftlicher Verantwortung
      • Interdisziplinäres Wissen, Denken und Handeln
      • Hohe soziale, kommunikative und Diversity-Kompetenzen
      • Strategisches Denken, kritische Reflexivität, Zielorientierung
      • Erfahrungen in der Netzwerkarbeit
      • Engagement bei der Arbeit für und mit Menschen mit Behinderungen
      • Flexibilität und Reisebereitschaft
      • Wir bieten als Mitglied der Geschäftsleitung
      • die Mitwirkung und Weiterentwicklung in einer lebendigen und lernenden Organisation
      • Handlungsspielraum und Verantwortung in der Mitgestaltung der Stiftungsstrategien und der internen Organisation
      • Ein eigenverantwortliches Aufgabengebiet bei einem äußerst innovativen Arbeitgeber
      • Eine gute Zusammenarbeit in einem hochmotivierten Team
      • Ein Arbeitsumfeld, in dem die Work-Life-Balance und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie einen hohen Stellenwert hat
      • Eine intensive Unterstützung bei der Einarbeitung und ein umfangreiches Personalentwicklungsangebot

      Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Frau Eva Haas, Vorstand Stiftung Drachensee, unter Telefon 0431/6484-100 zur Verfügung.

      Die Bewerbungsgespräche finden in der Woche vom 15. bis 19. Juli 2019 in Kiel statt.

      Wenn Sie diese anspruchsvolle Tätigkeit interessiert, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Jahresvergütungsvorstellung auf elektronischem Weg bis zum 14. Juni 2019 an:

      Ansprechpartnerin

      Sandra Bartels
      Leitung Personalwirtschaft
      Stiftung Drachensee
      Telefon 0431 6484-250
      Opens window for sending emailE-Mail


      Schulbegleiter/innen (m/w/div)

      Wir suchen für die Ambulanten Dienste - Offene Hilfen Kiel – für die Begleitung von Schülerinnen und Schülern in Schulen in Kiel und Umgebung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

      Schulbegleiter/innen (m/w/div)

      Die Stellen sind befristet bis zum 28. Juni 2019. Es besteht die Option auf Verlängerung.

      Die Arbeitszeit beträgt je nach Maßnahme 10 bis 35 Wochenstunden.

      Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Schulbegleitung unterstützen die Schülerinnen und Schüler entsprechend der individuellen Erfordernisse und Bedarfe im Unterricht und leiten sie zur selbständigen Teilhabe zielorientiert an. Die Unterstützung wird im Sinne der „Hilfe zur Selbsthilfe“ gewährt.

      Nicht übernommen werden Tätigkeiten, die in der Zuständigkeit der Lehrkraft bzw. des Unterrichts liegen.

      Ihre Aufgaben

      • Unterstützung in der sozialen Interaktion und Kommunikation
      • Hilfestellung bei der Orientierung im Schulalltag
      • Unterstützung in der Mobilität auf dem Schulgelände
      • Anleitung zur Reduzierung von Stresssituationen
      • Förderung der Selbstständigkeit
      • Unterstützung in der Konfliktlösung
      • Anleitung zur Abwehr von eigengefährdenden Verhaltens
      • Anleitung in Situationen fremdgefährdenden Verhaltens durch klare Grenzsetzung
      • Begleitung von Ausflügen und Klassenfahrten erwünscht

      Ihr Profil:

      • Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher oder vergleichbare Qualifikation
      • Erfahrungen im Umgang mit Kindern und/oder Jugendlichen
      • Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit, Konfliktfähigkeit
      • Verantwortungsbewusstsein und Fähigkeit zu selbstständigen Handeln 

      Wir bieten

      • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
      • Pädagogische Begleitung
      • Verlässliche freie Zeiten in den Ferien

      Wenn Sie diese interessante Tätigkeit anspricht, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

      Ansprechpartnerin

      Mareike Wulff-Eichholz
      Verwaltung Ambulante Dienste
      Offene Hilfen Kiel
      Telefon 0431 6484-246
      Opens window for sending emailE-Mail

      Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:
      Offene Hilfen Kiel
      Verwaltung Ambulante Dienste
      Mareike Wulff-Eichholz
      Hamsstr. 66
      24114 Kiel
      Opens window for sending emailE-Mail


      Pädagogische und medizinische Fachkräfte (m/w/div)

      Wir suchen für die Ambulanten Dienste - Offene Hilfen Kiel –

      Pädagogische und medizinische Fachkräfte (m/w/div)

      zum Beispiel Erzieherinnen und Erzieher, Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und –pfleger sowie pädagogische Hilfskräfte (auch ohne abgeschlossene pädagogische Ausbildung) für die Betreuung von Kindern in Nachmittagsangeboten, an Ganztagsschulen (Grundschulen und Förderzentren), für Ferien- und Freizeitmaßnahmen und für die Schulbegleitung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen.

      Außerdem suchen wir interessierte Mitarbeitende, die im Bereich Familienunterstützender Dienst (FUD) stundenweise Betreuungen von Menschen mit Behinderungen übernehmen möchten. Weitere Informationen finden Sie unter: externer Link in einem neuen Fensterwww.drachensee.de/ambulante-dienste/offene-hilfen-kiel/

      Wenn Sie diese interessante Tätigkeit anspricht, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

      Ansprechpartnerin

      Mareike Wulff-Eichholz
      Verwaltung Ambulante Dienste
      Offene Hilfen Kiel
      Telefon 0431 6484-246
      Opens window for sending emailE-Mail

      Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:
      Offene Hilfen Kiel
      Verwaltung Ambulante Dienste
      Mareike Wulff-Eichholz
      Hamsstr. 66
      24114 Kiel
      Opens window for sending emailE-Mail


      Fahrerinnen/Fahrer (m/w/div)

      Im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (Minijob 450 EUR) suchen wir ab sofort vorerst befristet für ein Jahr

      Fahrerinnen/Fahrer (m/w/div)

      für die Beförderung von Menschen mit Behinderungen.

      Die Arbeitszeit umfasst bis zu 49 Stunden monatlich in Teilzeit am Vormittag und Nachmittag. Eine Fahrerlaubnis Klasse B PKW/Kleinbusse (alt: FS 3) ist zwingend erforderlich.

      Der Stundenlohn beträgt 9,19 € - es wird zusätzlich ein Zuschuss für die Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte gezahlt. Dieser Zuschuss wird nicht auf die geringfügige Beschäftigung angerechnet.

      Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

      Stiftung Drachensee
      Fuhrparkleitung - Herr Hettner
      Hamburger Chaussee 334
      24113 Kiel
      Telefon 0431 6484-261
      Opens window for sending emailE-Mail

      oder

      Stiftung Drachensee
      Anke Hamdorf
      Hamburger Chaussee 334
      24113 Kiel
      Telefon 0431 6484-150
      Opens window for sending emailE-Mail


      Initiativbewerbungen

       
      Kein passendes Stellenangebot dabei? Sie wollen Drachenseerin oder Drachenseer werden, sind motiviert und qualifiziert? Dann bewerben Sie sich initiativ bei uns unter:
      Opens window for sending emailbewerbungen(at)drachensee.de