Jobs

Seiteninhalt

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten:
Sollten Sie mit unseren Ansprechpartner/innen in Kontakt treten, so erfolgt die Preisgabe Ihrer persönlichen Daten (Name, Anschrift, E-Mail Adresse) Ihrerseits auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Stiftung Drachensee speichert und verarbeitet Ihre Daten grundsätzlich im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und entsprechend der landesspeziefischen Datenschutzbestimmungen nur zum Zwecke der jeweiligen Informationsauskunft und zur Wahrung berechtigter einer Geschäftsinteressen im Hinblick auf die von Ihnen gewünschte Beratung. Eine Weitergabe an Dritte oder Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt nicht.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die von Ihnen bei der Stiftung Drachensee gespeicherten Daten und deren Löschung. Hierzu wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten: Sönke Lintzen


 
Die Stiftung Drachensee ist eine der größten Institutionen für Menschen mit Behinderungen in Schleswig-Holstein. Sie setzt sich bürgerschaftlich, gemeinnützig und nachhaltig für die Interessen von Menschen mit Behinderungen ein. Sie stärkt mit ihren differenzierten Angeboten in den Lebenswelten Wohnen, Arbeiten, Bildung und Freizeit die Möglichkeiten der Teilhabe und verfolgt konsequent das Ziel, dass Menschen mit Behinderungen gleichberechtigt und selbstbestimmt leben.

 

Aktuelle Stellenausschreibungen der Stiftung Drachensee

Pflegedienstleitung (m/w/div)

Die Stiftung Drachensee und die Wankendorfer Baugenossenschaft für Schleswig-Holstein eG haben eine gemeinsame Gesellschaft, Providemus GmbH, mit Sitz in Kiel gegründet, um einen Ambulanten Pflegedienst zu betreiben. Er soll zunächst in Kiel, Plön, Preetz, Schönkirchen und Schwentinental etabliert werden.

Die Leistungen sollen in einer besonders guten fachlichen Qualität mit entsprechender sozialer Kompetenz erbracht werden. Im Fokus stehen der Erhalt und die Verbesserung der Lebensqualität von älteren, pflegebedürftigen und demenzkranken Menschen mit und ohne Behinderungen. Ziel ist es, für diese Menschen ein selbstbestimmtes Leben und die gleichberechtigte Teilhabe im eigenen Wohnumfeld zu ermöglichen.

Für die Besetzung der Schlüsselposition der verantwortlichen

Pflegedienstleitung (m/w/div)

suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft in Vollzeit für eine unbefristete Anstellung.

Ihre Aufgaben

  • Aufbau, Leitung, Organisation und strategische Weiterentwicklung des Dienstes
  • Fach- und Führungsverantwortung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Beratung in den Bereichen SGB V und SGB XI

    Ihr Profil

      • Qualifikation zur verantwortlichen Pflegefachkraft nach SGB XI
      • Fundierte Berufs- und Leitungserfahrung in der ambulanten Pflege
      • Unternehmerisches Denken und Handeln
      • Aktuelle Kenntnisse im SGB V und XI
      • Gute EDV-Kenntnisse inkl. der entsprechenden Dokumentations- und Abrechnungssysteme
      • Führungs-, Motivations- und Organisationskompetenz
      • Soziale Kompetenz
      • Belastbarkeit und Flexibilität

      Wir bieten

        • ein Berufsumfeld, in dem die Pflege der Menschen im Vordergrund steht
        • ein interessantes, eigenverantwortliches Aufgabengebiet
        • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote
        • flexible Arbeitszeitkonten/Lebensarbeitszeitkonten
        • eine überdurchschnittliche Vergütung
        • einen jährlichen Urlaubsanspruch von 30 Tagen
        • einen Dienstwagen

        Wenn Sie diese anspruchsvolle Tätigkeit interessiert, reichen Sie bitte die üblichen Bewerbungsunterlagen ausschließlich elektronisch und möglichst in einer Datei unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen ein:

        Stiftung Drachensee
        Personalwirtschaft
        Hamburger Chaussee 221, 24113 Kiel
        E-Mail: Opens window for sending emailbewerbungen[at]drachensee.de

        Ansprechpartner für Rückfragen:
        Eva Haas, Tel.: 0431 6484-213, E-Mail: Opens window for sending emailhaas[at]drachensee.de
        Holger Pinnau, Tel.: 0431 6484-210, E-Mail: Opens window for sending emailpinnau[at]drachensee.de


        pädagogisch-wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/div)

        Wir suchen zum 01. November 2018 eine/n

        pädagogisch-wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/div)

        in Teilzeit mit 19,50 Wochenstunden. Die Stelle ist im Rahmen eines Projektes bis zum 31. Oktober 2021 befristet.

        Es handelt sich um das Forschungsvorhaben „Menschen mit Behinderungen in der DDR“ externer Link in einem neuen Fenster(https://www.uni-kiel.de/de/universitaet/detailansicht/news/erforschung-der-geschichte-von-menschen-mit-behinderung-in-der-ddr/#), ein Verbundvorhaben der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (Leitung), der Universität der Bundeswehr München und der Stiftung Drachensee. Arbeitgeber ist die Stiftung Drachensee, Kooperationspartner ist die Institut für Inklusive Bildung gemeinnützige GmbH. Dort befindet sich auch der Arbeitsplatz (Möllingstraße, Kiel).
        Forschungsprozessbegleitend soll von Beginn an eine digitale Quellenedition zur Geschichte der Menschen mit Behinderungen in der DDR integriert und kommentiert werden. Für das geplante Subportal sind begleitende Materialien didaktisch und digital aufzubereiten. Die wissenschaftlichen Begleitungen und Erkenntnisaufarbeitungen in didaktischer und digitaler Hinsicht sind mit den Ansprüchen der Teilhabeforschung zu verbinden, letztendlich sollen nach den Prinzipien inklusiven Forschens Menschen mit sogenannten geistigen Behinderungen aktiv beteiligt werden. Diese Prozesse sind zugleich mit umfassenden pädagogischen Anforderungen zu verbinden, schließlich sollen Projektseminare mit Studierenden der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und in Zusammenarbeit mit den Bildungsfachkräften (qualifizierte Menschen mit sogenannten geistigen Behinderungen) des Instituts für Inklusive Bildung geplant, durchgeführt und ausgewertet werden. Dabei sollen u. a. schulformspezifische Lernmedien entstehen. Final sollen eine digitale Verbreitung der Forschungsergebnisse gelingen und – speziell für die Zielgruppe Menschen mit Behinderungen – bundesweit Workshops und Vorträge in Einrichtungen der Behindertenhilfe in verschiedenen Regionen Deutschlands durchgeführt werden.

        Ihre Aufgaben

        • Literaturrecherche: Inklusion, Geschichtsvermittlung, inklusive Forschung und Evaluation
        • Konzeption und (Mit)Gestaltung einer digitalen Ausstellung sowie weiterer Lernmedien für schulische und außerschulische Zielgruppen
        • Entwicklung und Durchführung von Workshops mit und für Menschen mit Behinderung im gesamten Bundesgebiet
        • Mitgestaltung einer internationalen Tagung (Vorbereitung, Durchführung, Publikationserstellung)
        • Projektmanagement
        • Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Netzwerkaufbau und -pflege

        Ihr Profil

          • Hochschulabschluss (mindestens Master oder Diplom) bevorzugt in den Bereichen (Medien-)Pädagogik, Kommunikationsdesign, Soziale Arbeit oder Lehramt bzw. vergleichbaren Studiengängen
          • Erfahrungen in der Gestaltung (digitaler) Lehr- und Lernmaterialien
          • Ausgeprägte soziale, kommunikative und Diversity-Kompetenzen
          • Erfahrungen und Engagement bei der Arbeit für und mit Menschen mit Behinderungen
          • Erfahrungen mit Drittmittelprojekten
          • Insgesamt sind für diese Personalstelle einschlägige Erfahrungen sowie intermediäre und interdisziplinäre Kompetenzen erforderlich

          Wir bieten

            • Mitarbeit in einem interdisziplinären, engagierten und äußerst freundlichen Team
            • individuelle Einarbeitung und ein umfangreiches Fortbildungsangebot
            • flexible Arbeitszeitgestaltung und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
            • eine am öffentlichen Dienst orientierte Vergütung – bei entsprechenden Erfahrungen und besonderer Eignung Entgeltgruppe 13, Stufe 3 (TVL-West) möglich
            • einen jährlichen Urlaubsanspruch von 30 Tagen

            Wenn Sie diese interessante Tätigkeit anspricht, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.09 2018 an:

            Ansprechpartnerin

            Sandra Bartels
            Leitung Personalwirtschaft
            Stiftung Drachensee
            Telefon 0431 6484-250
            Opens window for sending emailE-Mail

            Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:
            Stiftung Drachensee
            Personalwirtschaft
            Sandra Bartels
            Hamburger Chaussee 219
            241113 Kiel
            Opens window for sending emailE-Mail



            Fachkraft Textilpflege (m/w/div)

            Wir suchen für den Textilbetrieb der Werkstatt am Drachensee am Standort Bunsenstraße zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

            Fachkraft Texilpflege (m/w/div)

            in Vollzeit. Die Stelle ist vorerst im Rahmen eines Beschäftigungsverbotes bis zum Ende der Mutterschutzfrist der Stelleninhaberin befristet.

            Ihre Aufgaben 

              • Sicherstellung der sachgemäßen Durchführung aller Bearbeitungstätigkeiten im Textilbetrieb
              • Sachgemäße Bedienung und Pflege aller Geräte und Maschinen
              • Termingerechte Erledigung von Arbeitsaufträgen

              Ihr Profil

              • Ausbildung als Textilreiniger/in oder Hauswirtschafter/in
              • Selbständiges und eigenverantwortliches Handeln
              • Hohe Fach- und Sozialkompetenz
              • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
              • Führerschein Klasse 3 (B)

              Wir bieten

                • ein interessantes, eigenverantwortliches Aufgabengebiet
                • ein gutes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team
                • individuelle Einarbeitung und ein umfangreiches Fortbildungsangebot
                • flexible Arbeitszeitkonten/Lebensarbeitszeitkonten
                • eine am öffentlichen Dienst orientierte Vergütung
                • einen jährlichen Urlaubsanspruch von 30 Tagen

                Wenn Sie diese anspruchsvolle Tätigkeit interessiert, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19. September 2018 an:

                Ansprechpartnerin

                Sandra Bartels
                Leitung Personalwirtschaft
                Stiftung Drachensee
                Telefon 0431 6484-250
                Opens window for sending emailE-Mail

                Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:
                Stiftung Drachensee
                Personalwirtschaft
                Sandra Bartels
                Hamburger Chaussee 219
                241113 Kiel
                Opens window for sending emailE-Mail


                Fachkraft (m/w/div)

                Wir suchen zum 1. Oktober im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung für die Kantine in der Hamburger Chaussee 221, Kiel, eine

                Fachkraft (m/w/div)
                mit 11,25 Wochenstunden.

                Ihre Aufgaben

                • Unterstützung in den Kochprozessen
                • Serviceleistungen

                Ihr Profil

                • Erfahrung in der Hauswirtschaft/Kochen
                • Deutschkenntnisse
                • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
                • Selbständiges eigenverantwortliches Handeln
                • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderungen erwünscht
                • Führerschein Klasse B erwünscht

                Wir bieten

                • ein interessantes, eigenverantwortliches Aufgabengebiet
                • ein gutes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team
                • individuelle Einarbeitung

                Wenn Sie diese anspruchsvolle Tätigkeit interessiert, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 21. September 2018 an:

                Ansprechpartnerin

                Sandra Bartels
                Leitung Personalwirtschaft
                Stiftung Drachensee
                Telefon 0431 6484-250
                Opens window for sending emailE-Mail

                Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:
                Stiftung Drachensee
                Personalwirtschaft
                Sandra Bartels
                Hamburger Chaussee 219
                241113 Kiel
                Opens window for sending emailE-Mail


                Mitarbeiter/in im Fachdienst Betriebliche Integration (m/w/div.)

                Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

                Mitarbeiter/in Fachdienst Betriebliche Integration (m/w/div.)

                in Teilzeit (30 Wochenstunden). Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst bis zum 31. Dezember 2018 befristet, ggfs. mit späterer Option auf eine unbefristete Anstellung.

                Ihre Aufgaben

                • Gewinnung von Kooperationsbetrieben auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt
                • Durchführung von Seminaren
                • Job-Coaching am Arbeitsplatz
                • Dokumentation der Entwicklungsberichte und Teilhabeplanung
                • Krisenintervention, Konfliktlösungsprozesse
                • psychosoziale Begleitung

                Ihr Profil

                • Abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit
                • Arbeitsmarktkenntnisse
                • Organisations- und Planungskompetenz
                • Sicheres Auftreten gegenüber Behörden und Kooperationspartnern
                • Verhandlungsgeschick
                • Führerschein Klasse B (ehem. 3)

                Wir bieten

                  • ein interessantes, eigenverantwortliches Aufgabengebiet
                  • ein gutes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team
                  • individuelle Einarbeitung und ein umfangreiches Fortbildungsangebot
                  • flexible Arbeitszeitkonten/Lebensarbeitszeitkonten
                  • eine am öffentlichen Dienst orientierte Vergütung
                  • einen jährlichen Urlaubsanspruch von 30 Tage

                  Wenn Sie diese anspruchsvolle Tätigkeit interessiert, senden Sie bitte Ihre vollständigen  Bewerbungsunterlagen bis spätenstens 19. September 2018 an:

                  Ansprechpartnerin

                  Sandra Bartels
                  Leitung Personalwirtschaft
                  Stiftung Drachensee
                  Telefon 0431 6484-250
                  Opens window for sending emailE-Mail

                  Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:
                  Stiftung Drachensee
                  Personalwirtschaft
                  Sandra Bartels
                  Hamburger Chaussee 219
                  241113 Kiel


                  Bildungsbegleitung (m/w/div)

                  Für den Bereich Eingangsverfahren/Berufsbildungsbereich im Seekoppelweg 5b suchen wir schnellstmöglich eine

                  Bildungsbegleitung (m/w/div)

                  mit 39 Wochenstunden. Die Stelle ist vorerst auf ein Jahr befristet.

                  Ihre Aufgaben

                  • Mitwirkung bei der Eingangsdiagnostik
                  • Ermittlung der Schulungsbedarfe der Bildungsteilnehmenden
                  • Gestaltung und Durchführung methodisch/didaktischer Schulungseinheiten
                  • Praktische Unterweisung der Bildungsteilnehmenden am Arbeitsplatz
                  • Entwicklung und Durchführung von Qualifizierungsbausteinen am Arbeitsplatz
                  • Führen der Dokumentationsunterlagen
                  • Berichtswesen

                  Ihr Profil

                  • Erzieher/in oder vglb.
                  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen
                  • Teamfähigkeit, Bereitschaft sich neuen Bildungsanforderungen zu stellen
                  • Selbständiges, eigenverantwortliches Handeln
                  • Sozial- und Methodenkompetenz
                  • Belastbarkeit

                  Wir bieten

                    • ein interessantes, eigenverantwortliches Aufgabengebiet
                    • ein gutes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team
                    • individuelle Einarbeitung und ein umfangreiches Fortbildungsangebot
                    • eine am öffentlichen Dienst orientierte Vergütung
                    • einen jährlichen Urlaubsanspruch von 30 Tagen

                    Wenn Sie diese anspruchsvolle Tätigkeit anspricht, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 7. Oktober 2018 an:

                    Ansprechpartnerin

                    Sandra Bartels
                    Leitung Personalwirtschaft
                    Stiftung Drachensee
                    Telefon 0431 6484-250
                    Opens window for sending emailE-Mail

                    Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:
                    Stiftung Drachensee
                    Personalwirtschaft
                    Sandra Bartels
                    Hamburger Chaussee 219
                    241113 Kiel


                    Schulbegleiter/innen (m/w/div)

                    Wir suchen für die Ambulanten Dienste - Offene Hilfen Kiel – für die Begleitung von Schülerinnen und Schülern in Schulen in Kiel und Umgebung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

                    Schulbegleiter/innen (m/w/div)

                    Die Stellen sind befristet bis zum 28. Juni 2019. Es besteht die Option auf Verlängerung.

                    Die Arbeitszeit beträgt je nach Maßnahme 10 bis 35 Wochenstunden.

                    Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Schulbegleitung unterstützen die Schülerinnen und Schüler entsprechend der individuellen Erfordernisse und Bedarfe im Unterricht und leiten sie zur selbständigen Teilhabe zielorientiert an. Die Unterstützung wird im Sinne der „Hilfe zur Selbsthilfe“ gewährt.

                    Nicht übernommen werden Tätigkeiten, die in der Zuständigkeit der Lehrkraft bzw. des Unterrichts liegen.

                    Ihre Aufgaben

                    • Unterstützung in der sozialen Interaktion und Kommunikation
                    • Hilfestellung bei der Orientierung im Schulalltag
                    • Unterstützung in der Mobilität auf dem Schulgelände
                    • Anleitung zur Reduzierung von Stresssituationen
                    • Förderung der Selbstständigkeit
                    • Unterstützung in der Konfliktlösung
                    • Anleitung zur Abwehr von eigengefährdenden Verhaltens
                    • Anleitung in Situationen fremdgefährdenden Verhaltens durch klare Grenzsetzung
                    • Begleitung von Ausflügen und Klassenfahrten erwünscht

                    Ihr Profil:

                    • Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher oder vergleichbare Qualifikation
                    • Erfahrungen im Umgang mit Kindern und/oder Jugendlichen
                    • Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit, Konfliktfähigkeit
                    • Verantwortungsbewusstsein und Fähigkeit zu selbstständigen Handeln 

                    Wir bieten

                    • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
                    • Pädagogische Begleitung
                    • Verlässliche freie Zeiten in den Ferien

                    Wenn Sie diese interessante Tätigkeit anspricht, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

                    Ansprechpartnerin

                    Mareike Wulff-Eichholz
                    Verwaltung Ambulante Dienste
                    Offene Hilfen Kiel
                    Telefon 0431 6484-246
                    Opens window for sending emailE-Mail

                    Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:
                    Offene Hilfen Kiel
                    Verwaltung Ambulante Dienste
                    Mareike Wulff-Eichholz
                    Hamsstr. 66
                    24114 Kiel
                    Opens window for sending emailE-Mail


                    Pädagogische und medizinische Fachkräfte (m/w/div)

                    Wir suchen für die Ambulanten Dienste - Offene Hilfen Kiel –

                    Pädagogische und medizinische Fachkräfte (m/w/div)

                    zum Beispiel Erzieherinnen und Erzieher, Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und –pfleger sowie pädagogische Hilfskräfte (auch ohne abgeschlossene pädagogische Ausbildung) für die Betreuung von Kindern in Nachmittagsangeboten, an Ganztagsschulen (Grundschulen und Förderzentren), für Ferien- und Freizeitmaßnahmen und für die Schulbegleitung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen.

                    Außerdem suchen wir interessierte Mitarbeitende, die im Bereich Familienunterstützender Dienst (FUD) stundenweise Betreuungen von Menschen mit Behinderungen übernehmen möchten. Weitere Informationen finden Sie unter: externer Link in einem neuen Fensterwww.drachensee.de/ambulante-dienste/offene-hilfen-kiel/

                    Wenn Sie diese interessante Tätigkeit anspricht, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

                    Ansprechpartnerin

                    Mareike Wulff-Eichholz
                    Verwaltung Ambulante Dienste
                    Offene Hilfen Kiel
                    Telefon 0431 6484-246
                    Opens window for sending emailE-Mail

                    Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:
                    Offene Hilfen Kiel
                    Verwaltung Ambulante Dienste
                    Mareike Wulff-Eichholz
                    Hamsstr. 66
                    24114 Kiel
                    Opens window for sending emailE-Mail


                    Reinigungskraft (m/w/div)

                    Wir suchen zum 1. Oktober 2018 im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung eine

                    Reinigungskraft (m/w/div)

                    zum Reinigen von Räumen, Sanitärbereichen und Einrichtungsgegenständen. Die Wochenarbeitszeit beträgt 11,27 Stunden verteilt auf 2 Arbeitstage.

                    Ihr Profil

                    • gute Kenntnisse in der fachgerechten Nutzung der Pflege- und Reinigungsmittel sowie der Arbeitsgeräte
                    • umweltschonender und sorgsamer Umgang mit Materialien und Gerätschaften
                    • Deutschkenntnisse
                    • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
                    • Führerschein Klasse B erwünscht

                    Wir bieten

                    • ein interessantes, eigenverantwortliches Aufgabengebiet
                    • ein gutes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team
                    • individuelle Einarbeitung

                    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 19. September 2018 an:

                    Ansprechpartnerin

                    Sandra Bartels
                    Leitung Personalwirtschaft
                    Stiftung Drachensee
                    Telefon 0431 6484-250
                    Opens window for sending emailE-Mail

                    Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:
                    Stiftung Drachensee
                    Personalwirtschaft
                    Sandra Bartels
                    Hamburger Chaussee 219
                    241113 Kiel


                    Sozialarbeiter*in/Sozialpädagogen*in im Anerkennungsjahr (m/w/div)

                    Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n

                    Sozialarbeiter*in/Sozialpädagogen*in im Anerkennungsjahr (m/w/div)

                    für den Fachdienst Betriebliche Integration.

                    Ihre Aufgaben

                    • Gewinnung von Kooperationsbetrieben auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt
                    • Durchführung von Seminaren
                    • Job-Coaching am Arbeitsplatz
                    • Dokumentation der Entwicklungsberichte und Teilhabeplanung
                    • Krisenintervention, Konfliktlösungsprozesse
                    • psychosoziale Begleitung

                    Wir bieten

                    • ein interessantes, eigenverantwortliches Aufgabengebiet
                    • eine am öffentlichen Dienst orientierte Vergütung (TV-Prakt)
                    • einen jährlichen Urlaubsanspruch von 30 Tagen

                    Wenn Sie diese anspruchsvolle Tätigkeit interessiert, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 07. Oktober 2018 an:

                    Ansprechpartnerin

                    Sandra Bartels
                    Leitung Personalwirtschaft
                    Stiftung Drachensee
                    Telefon 0431 6484-250
                    Opens window for sending emailE-Mail

                    Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:
                    Stiftung Drachensee
                    Personalwirtschaft
                    Sandra Bartels
                    Hamburger Chaussee 219
                    241113 Kiel


                    Fahrerinnen/Fahrer (m/w/div)

                    Im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (Minijob 450 EUR) suchen wir ab sofort vorerst befristet für ein Jahr

                    Fahrerinnen/Fahrer (m/w/div)

                    für die Beförderung von Menschen mit Behinderungen.

                    Die Arbeitszeit umfasst bis zu 49 Stunden monatlichin Teilzeit am Vormittag und Nachmittag. Eine Fahrerlaubnis Klasse B PKW/Kleinbusse (alt: FS 3) ist zwingend erforderlich.

                    Der Stundenlohn beträgt 9,18 € - es wird zusätzlich ein Zuschuss für die Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte gezahlt. Dieser Zuschuss wird nicht auf die geringfügige Beschäftigung angerechnet.

                    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

                    Stiftung Drachensee
                    Fuhrparkleitung - Herr Schuchardt
                    Hamburger Chaussee 334
                    24113 Kiel
                    Telefon 0431 6484-261
                    Opens window for sending emailE-Mail

                    oder

                    Stiftung Drachensee
                    Anke Hamdorf
                    Hamburger Chaussee 334
                    24113 Kiel
                    Telefon 0431 6484-150
                    Opens window for sending emailE-Mail


                    Initiativbewerbungen

                     
                    Kein passendes Stellenangebot dabei? Sie wollen Drachenseerin oder Drachenseer werden, sind motiviert und qualifiziert? Dann bewerben Sie sich initiativ bei uns unter:
                    Opens window for sending emailbewerbungen(at)drachensee.de