Speckenbeker Weg 57

Konzept des Wohnverbundes

Unser Konzept können Sie hier kostenlos herunterladen: Initiates file downloadKonzept Wohnverbund

Konzepte des Ambulant Betreuten Wohnens

Das Initiates file downloadKonzept des Ambulant Betreuten Wohnens können Sie hier kostenlos herunterladen.

Außenansicht eines Hauses
Die Verwaltung des Wohnverbundes im Postillionweg 30

Aktuelles/Newsletter

Erfahren Sie Neuigkeiten zur Stiftung Drachensee oder laden Sie sich unseren Newsletter direkt herunter.
interner LinkZu den Neuigkeiten

Seiteninhalt

Wohnhaus Speckenbeker Weg 57

Speckenbeker Weg 57, 24113 Kiel (-Hassee)

Hausleitung: Stefan Grosse-Frericks
Telefon 0431 65682
Opens window for sending emailE-Mail

Einzelzimmer: 14
Einzugsjahr: 1976

Was wir können, machen wir selbst

Im Wohnhaus Speckenbeker Weg 57 leben 14 Menschen mit Behinderungen. Das Hausmit zwei Etagen verfügt über 14 Einzelzimmer mit Duschbad.

Die Bewohnerinnen und Bewohner erhalten je nach dem Grad ihrer Handlungsfähigkeit eine individuell gestaltete Unterstützung. Im Haus arbeiten vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach dem Bezugsbetreuungssystem. Im Wohnhaus Speckenbeker Weg 57 wird eine Nachtbereitschaft angeboten.

Wo immer es geht, nehmen wir das Leben in die eigene Hand: sei es die Hausarbeit oder die Gestaltung der freien Zeit. Eigenständigkeit und Unabhängigkeit sind uns besonders wichtig.

Das Haus bietet viel Platz drinnen und draußen und einige Extras, die wir besonders zu schätzen wissen: Im Winter machen wir es uns z.B. gern am dänischen Kaminofen im Wohnzimmer gemütlich, im Sommer nutzen wir den schönen Garten mit Terrasse für gemeinsame Grillabende. Auch die große, gut ausgestattete Küche bietet uns viele Möglichkeiten für den kulinarischen Genuss beim gemeinsamen Kochen und anregende Gespräche beim anschließenden Essen.

Wir wohnen hier mitten im Grünen und trotzdem nur eine gute Viertelstunde vom Herzen der Landeshauptstadt entfernt.

interner LinkZurück